sprite-preloader
Anzeige
Mehr »
Freitag, 21.09.2018 Börsentäglich über 12.000 News von 597 internationalen Medien

Indizes

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Aktien

Kurs

%
News
24 h / 7 T
Aufrufe
7 Tage

Xetra-Orderbuch

Devisen

Kurs

%

Rohstoffe

Kurs

%

Passende Knock-Outs zu Ihrer Suchanfrage (Anzeige)
Erweiterte
Suche
lynx
Ad hoc-Mitteilungen

WKN: A1K020 ISIN: DE000A1K0201 Ticker-Symbol: GSC1 
Aktie:
Branche
Finanzdienstleistungen
Aktienmarkt
Prime Standard
1-Jahres-Chart
GESCO AG Chart 1 Jahr
1-Woche-Intraday-Chart
GESCO AG 1-Woche-Intraday-Chart
RealtimeGeldBriefZeit
30,417
30,716
20.09.
30,30
30,60
20.09.
Xetra-Umsätze heute

UhrzeitAktienkursStück
17:36:1430,4562
17:29:1730,607
17:28:5630,602
17:25:4330,45137
17:08:3430,5012
17:08:0430,45368
17:03:2830,502
16:26:3730,4095
16:07:2030,451
16:04:3930,602
15:15:1630,654
15:06:0230,6545
15:01:2730,651
14:17:5630,4030
13:07:3230,60102
13:07:2430,40297
12:46:5630,5574
12:42:1530,5594
12:42:1530,455
12:42:0330,4039
Tagesumsatz Xetra+0,35
+1,16 %
7.211

 Angaben in grüner Schrift zeigen, dass der Aktienkurs im Vergleich zum vorherigen Kurs gestiegen ist. Angaben in roter Schrift zeigen gefallene Börsenkurse.

Aktuelle News zur Aktie GESCO AG
  • Alle
  • Pressemitteilungen
  • Empfehlungen
  • Chartanalysen
  • Berichte
ZeitAktuelle Nachrichten
Sprache:
LeserMedien
GESCO Aktien ab 5,80 Euro handeln - Ohne versteckte Kosten!

► Artikel lesen
14.09.GESCO: Weiter auf Wachstumskurs87
München (www.aktiencheck.de) - GESCO-Aktienanalyse von "AnlegerPlus News": Seit zwei Monaten steht mit Ralph Rumberg ein neuer Vorstandssprecher an der Spitze der GESCO AG (ISIN: DE000A1K0201, WKN:...
► Artikel lesen
11.09.Gesco: Beteiligungsportfolio erweitert70
Nach Darstellung der Analysten Jens Nielsen und Alexander Langhorst von GSC Research hat die Gesco AG Ende August eine neue Akquisition getätigt. Der Zukauf stehe aber noch unter kartellrechtlichem...
► Artikel lesen
11.09.GESCO: Akquisition der 18. Tochtergesellschaft - Kaufen!67
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - GESCO-Aktienanalyse von GSC Research: Jens Nielsen und Alexander Langhorst, Aktienanalysten von GSC Research, raten in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf...
► Artikel lesen
11.09.Original-Research: GESCO AG (von GSC Research GmbH): Kaufen33
Dow Jones hat von EQS/DGAP eine Zahlung für die Verbreitung dieser Pressemitteilung über sein Netzwerk erhalten. Original-Research: GESCO AG - von GSC Research GmbH Einstufung von...
► Artikel lesen
30.08.DGAP-News: GESCO-Hauptversammlung: neuer CEO stellt sich vor, Dividendenanstieg beschlossen, jüngste Akquisition präsentiert (deutsch)84
GESCO-Hauptversammlung: neuer CEO stellt sich vor, Dividendenanstieg beschlossen, jüngste Akquisition präsentiert DGAP-News: Gesco AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung/Hauptversammlung GESCO-Hauptversammlung:...
► Artikel lesen
Seite:  Weiter >>
80 Nachrichten in den letzten 12 Monaten
Das könnte Sie auch interessieren

ZeitAktuelle NachrichtenMedien
DoWirecard Aktie: Ist das erst der Anfang?
Wirecards rasanter Aufstieg an der Börse beschäftigt weiterhin die Gemüter an der Börse. Während mancher Analyst schon von einer Überbewertung und einer möglichen Korrektur spricht, sind Experten aus...
► Artikel lesen
DoKursrückgang bei Wirecard durch Gewinnmitnahmen überschaubar
Wirecard (ISIN: DE0007472060), der internationale Innovationsführer im Bereich digitaler Finanztechnologie aus dem Münchener Vorort Aschheim, hat seit seiner Aufnahme in den DAX kleine Kursverluste...
► Artikel lesen
DoCommerzbank Aktie: Auf Umwegen zurück in den DAX?
In der nächsten Woche muss die Commerzbank offiziell den DAX verlassen und Platz für den Zahlungsdienstleister Wirecard machen. Womöglich wird der Abstieg aber nicht von langer Dauer sein. Zumindest...
► Artikel lesen
DoDeutsche Bank Aktie: Nichts als Spekulationen!
Eine mögliche Fusion der Deutschen Bank und der Commerzbank ist derzeit wieder in aller Munde. Die Spekulationen helfen auch der Aktie der Deutschen Bank derzeit wieder etwas auf die Sprünge, welche...
► Artikel lesen
DoWirecard-Aktie: Dramatische Verluste - und nun?
Bei Wirecard geht es aktuell deutlicher nach unten. Der Wert ist als baldiges Dax-Mitglied an sich allseits höher eingestuft worden. Nun ging es binnen weniger Tage um insgesamt 10 % nach unten. Ist...
► Artikel lesen
Lade...